Trauerfeiern und Beisetzungen

Sitzverteilung im Kolumbarium unter Einhaltung der Abstandsregel


Anzahl der Trauergäste:

  • Maximal 20 Personen

Trauerfeiern können seit dem 20.05.2020 unter besonderen Hygienemaßnahmen wieder in der Kirche gefeiert werden:

  • Vor und im Kolumbarium muss der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.
  • In der Kirche müssen alle Beteiligten einen Mund- und Nasenschutz tragen. Die Maske muss sowohl Nase, als auch das Kinn bedecken - nur so ist der Schutz aller Besucher gewährleistet. 
  • Am Eingang steht Händedesinfektionsmittel bereit.
  • Alle Trauergäste müssen sich in einer extra Besucherliste eintragen. Die Liste wird für 21 Tage bei uns verwahrt und anschließend vernichtet.
  • Das Aufstellen von Blumen ist zurzeit nicht möglich. Mitgebrachte Blumen und Kränze werden an den Marienaltar vor der Kirche gelegt.
  • Für die Trauergäste stehen Stühle bereit, die den Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten. Die Stühle dürfen nicht verrückt werden.
  • Enge Familienangehörige, die in häuslicher Gemeinschaft leben, können in der ersten Reihe zusammen sitzen.
  • Aus Hygienegründen können bis zur Aufhebung des Mindestabstandes keine Requien oder Gottesdienste gefeiert werden!

Beisetzung:

  • Zur Abschiednahme darf sich jeweils nur eine Person zwischen den Himmelsleitern aufhalten. Bei Personen einer häuslichen Gemeinschaft dürfen diese auch zu zweit und mit kleinen Kindern an die Grabstelle gehen.
  • Nach der Abschiednahme müssen die Gäste das Kolumbarium ohne Verzögerung über den ausgeschilderten Ausgang verlassen.
  • Keine Gruppenbildungen vor und im Kolumbarium!

Musik:

  • Musiker oder ein Organist können auf der Orgelempore die Trauerfeier und Beisetzung begleiten.

Sanitäranlagen:

  • Sanitäranlagen stehen im Pfarrheim zur Verfügung. Vor und nach der Benutzung ausgiebig Hände waschen!

Wir nehmen diese Regeln zum Schutz aller Beteiligten sehr ernst! Die Mitarbeiter des Bestattungsinstituts und das Kolumbariumspersonal werden auf die Einhaltung der Regeln achten und Sie bei Bedarf darauf hinweisen: Bitte folgen Sie unbedingt den Anweisungen!

Der Besuch des Kolumbariums geschieht auf eigene Verantwortung!