Trauerfeier mit Urne

Für die Verabschiedungszermonie wird die Urne feierlich geschmückt aufgebahrt. Daneben steht die Osterkerze, das Sinnbild des christlichen Auferstehungsglaubens, dessen Licht die Finsternis weichen lässt. Das Osterlicht wird zusammen mit der Urne zur Grabstelle getragen, wo es in einem Kerzenständer für den Verstorbenen weiterleuchtet.

Verabschiedungszeremonie: Beisetzung der Urne