Die 'Lange Nacht der Kirchen' im Kolumbarium Hl. Herz Jesu

Unter dem Thema 'Hannover und die Eine Welt' startet am 09. September 2016 zum achten Mal die Lange Nacht der Kirchen. Von 18:00 Uhr bis spät in die Nacht laden über 60 Kirchen in Stadt und Umland zu spannenden Veranstaltungen ein.

Seit der Eröffnung 2010 beteiligt sich das Kolumbarium Hl. Herz Jesu an dem alle zwei Jahre stattfindenden Großevent. In diesem Jahr wird den Besuchern ein zauberhafter Abend mit ganz besonderen Gästen geboten: 


18:00 Uhr: Heilige Messe - Gestaltet vom Trauerbegleitdienst des Kolumbariums


19:00 Uhr: Jean Olivier – Zauberkunst 2.0

Fotto: Peter Schütte

Der Künstler mit den französischen Wurzeln ist ein Magier der neuen Generation. Jean Olivier ist einem großen Publikum nicht nur durch seine Fernsehauftritte bekannt, er ist auch amtierender Preisträger der deutschen Meisterschaften der Zauberkunst. Jean Olivier präsentiert moderne Zauberei mit Charme, Witz und einer extra Portion Magie. 

Fotos von der Veranstaltung


20:00 Uhr: Besichtigung des Kolumbarium - Gespräche mit dem Trauerbegleitdienst


21:00 Uhr - Kröpcke – das Hannover-Musical

Fotto: www.stadtbilder-hannover.de

Seit der Premiere 2013 begeistert das erste Musical, in dem sich alles um Hannover dreht, das Publikum: Die bunte Hannover Revue bildet einen Mix aus dem aktuellen und historischen Hannover, der sich um den Mittelpunkt der Stadt dreht – dem Kröpcke. Alte Bekannte, wie die Kröpke-Uhr, Anna Blume oder die Nanas haben einiges zu erzählen: Sie bringen das auf den Punkt, was Hannoveraner oft mit ihrer Heimatstadt verbindet: Liebe auf den zweiten Blick! 

Fotos von der Veranstaltung

 

22:00 Uhr: Ensemble Tedesco – mit Schubert und Mozart in die Nacht

Fotto: Anja Dembski

Mit Schwung und Leidenschaft entführt uns das Streichtrio auf eine zauberhafte Reise durch die Klassische Musik. Die Mitspieler dieses professionellen Ensembles sind Musiker aus dem norddeutschen Raum, die, wenn sie nicht gerade im Ausland auf Tournee sind, in verschiedenen Orchestern und Musikhochschulen tätig sind. 

Fotos von der Veranstaltung

 
 

23:00 Uhr: Abschluss - Gebet und Segen


Downloads/Links

Plakat downloaden

Pressemitteilung/Pressefotos downloaden

Website www.langenachtderkirchenhannover.de


 

Mit freundlicher Unterstützung der
Stiftung Kirche sein - Region Hannover